Global Safety Textiles ist marktführend in der Entwicklung und der Fertigung von Airbags und Airbaggeweben.

Sicherheit durch Qualität

Airbags sind aus heutigen Fahrzeugen nicht mehr wegzudenken. Vier bis zwölf Airbags pro PKW werden heute in Neuwagen eingebaut - häufig mit Geweben von Global Safety Textiles.

Bild: Jacquardwebstuhl in Murg

Jacquardwebstuhl in Murg
Global Safety Textiles produziert Airbags für sämtliche Anwendungen, wie beispielsweise im Kopf-, Brust, Schulter- und Kniebereich.

Hierbei kommen zwei Produktlinien zum Einsatz: das Flachgewebe und das so genannte Doppelgewebe (OPW). Letzteres ist in einem Stück gewoben und bietet ohne das Vorhandensein von Nähten besondere Flexibilität und Sicherheit.

Effiziente und konsequente Entwicklungsarbeit begründen - neben anderen Faktoren - die führende Marktstellung von Global Safety Textiles.

Bei der Einführung neuer Produktgenerationen hat sich Global Safety Textiles als richtungsweisender Entwicklungs- und Serienpartner etabliert.